Blick nach vorne

Liebe Freunde,

auch uns hat Corona ziemlich gebeutelt – sicherlich nicht so existenzgefährdend, wie die Musiker:innen, die von ihren Auftritten leben müssen, aber auch ein tolles Hobby ist eben nur dann toll, wenn man es auch ausleben kann. Aufgrund der Kontaktbeschränkungen haben wir über mehrere Monate lang nicht proben können und finden uns nun so langsam wieder zusammen – die Besucher des Schönberger Musiksommers werden auf ihrem Weg zur Kirche sicherlich unsere Proben gehört haben, der eine oder andere ist dann schon einmal falsch abgebogen …

Einen ersten Auftritt konnten wir bereits wieder am Zippendorfer Strand absolvieren, bei tollem Wetter eine schöne Gelegenheit (wenn auch leider nur für ½ Stunde). Und eine weitere schöne Überraschung: Mathias, ehemaliger Gitarrist bei uns [siehe http://www.cross-jazz-company.com/auf-wiedersehen/ ] hat einen Kurzurlaub aus Irland genutzt, um uns zu besuchen.

Wir möchten in diesem Jahr noch beim Rauchhaus Möllin https://www.rauchhaus-möllin.de/ Live-Musik machen – hier stimmen wir uns gerade mit Steffi ab, sobald es spruchreif ist, erscheint es bei unseren Terminen. Und wir würden uns gerne wieder beim Schönberger Weihnachtsmarkt einbringen – auch wenn hier die Durchführung noch in den Sternen steht.

Wir blicken nach vorne und freuen uns darauf, bald wieder für Euch Musik machen zu können.

Steffen

Spiele Alt Saxophon in der Band

Schreibe einen Kommentar

Menü schließen